Aktuelles – News


Room 1015

ÜBER ROOM 1015
Inspiriert von der rigorosen Ästehtik des Rocks, seiner Extravaganz, dem Exzess und seinerRomantik, die sich zwischen Revolte und Verwüstung abspielt, komponierte Dr. Mike, seinesZeichens Musiker und Apotheker, kraftvolle Duft-Tränke. Entstanden sind einzigartige Parfums, dieperfekt ausbalanciert sind und in Frankreich hergestellt werden.

DÜFTE
Inspiriert von seiner eigenen Musikkarriere und seinen olfaktorischen Erinnerungen, die mit Musik zutun haben, entwickelte Dr. Mike eine Vision von einer Reihe an Düften. Um seine Imaginationverwirklich zu können, holte er sich Hilfe von zwei leidenschaftlichen Parfumeuren, einelektrisierendes Duo, das keine Angst vor hohen Dezibelzahlen und extremen Kompositionen hat.Amélie Bourgeois und Anne-Sophie Behaghel haben Düfte kreiert, die mit nur einem Schnupperneinen Zugang zu einem Rock-Riff und psychodelischen Pfaden liefern.

DER NAME / DAS LOGO
Der Name Room 2015 ist eine Hommage an die “guten alten Tage des Rock”.Der Room 1015 im Hyatt Hotel in Los Angeles rühmt sich der Favorit zu sein, wenn es bei Rockstarswie den Rolling Stones oder The Who um die Verwüstung von Hotelzimmern geht.Dieses Hotelzimmer ist tatsächlich als der am häufigsten zerstörte Raum in die Geschichte desRock ’n’ Roll eingegangen. .Das Logo wurde von einem swedischen Designer kreiert. Es ist einfach, minimalistisch undkeineswegs exzentrisch. Die Marke spiegelt die zwei Persönlichkeiten von Dr. Mike wider: auf dereinen Seite der Gittarist mit Tattoos, auf der anderen der disziplinierte Apotheker.

DR. MIKE
Michael Partouche ist Musiker mit einem Dokotortitel in Pharmazie.Nach seinem Abschluss arbeitete Dr. Mike einige Jahre und beschloss dann, seinem diszipliniertemJob als Apotheker den Rücken zu kehren und flüchtete mit Herz und Seele in die Musikszene.Zusammen mit seiner psychodelischen Rockband zog er nach London.Fünf Jahre später, zurück in Frankreich, entschied er, seine zwei Leidenschaften auf seine ganzeigene Art und Weise zu vereinen. Zwischen der Pharmazie und der Musik fand er die Düfte...

 

Die Düfte von Room 1015:

 

ELECTRIC WOOD von ROOM 1015

Das packende Geräusch von lackiertem Holz und der metallische Schlag von festgezurrten Saiten ertönten AMBROX spiegelt das Holzaroma wider, eine Dosis ZEDERNHOLZ sorgt für den noblen Touch. Die Süße von überhitztem, schlecht behandeltem Holz entfaltete sich. EICHENHOLZ erzeugt ein sinnliches Flattern. Die abendliche Glut, eine Wolke aus Luft, eine Injektion der Vergangenheit direkt in die Venen. IRIS und MUSKATNUSS transportieren dieses Gefühl olfaktorisch.

ROOM 1015 - ELECTRIC WOOD

The guitar case opens with a shudder to reveal its composed clutter: the electric shock of lacquered wood and the metallic slap of tight strings. (AMBROXAN for the punch of wood and an overdose of CEDAR for a noble touch…). The sweat of overheated, mistreated wood (OAK WOOD and HYDROCARBORESIN for a sensual thrash). Late-night ash, a cloud of air, an injection of the past right into the veins (IRIS and NUTMEG for their dust-powder aspect).

ROOM 1015 - ATRAMENTAL

Your tattoos tell your story, your dreams and your protests… Your skin is clean, but not blank. Eau de Cologne does not erase black water. In a strum, BERGAMOT succumbs to BLACK PEPPER. CISTUS excites the top notes. CARDAMOM and an AQUEOUS NOTE float away and indelible ink warms the skin with SAFFRON notes that stay. RESINS and SUDERAL bleed over the heart. CASTOREUM structures the skeleton, deeply imprinting it with its animal fascination. A tribal scent, a mental decal.

ROOM 1015 - BLOMMA CULT

Blomma, bloom, BOOM… Explosion! Pandemonium! Beneath long hair, open minds stir up the sexual revolution. Morals are liberated and the flesh is emancipated. Free love blossoms in the air. A provocative scent wafts from bared napes. It whispers sweet nothings like a VIOLET and barely covers frolicking VANILLA and CINNAMON in CASHMERAN. Then, a boldly naked PATCHOULI arrives on the scene with a crash. Its hardcore tones throw the MUSKS and their caresses to the ground in a white powder splash.

 

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder einer Marke, dann erreichen Sie uns einfach per Kontaktformular oder per Telefon in der Filiale Ihrer Wahl.

 

ROOM 1015 – So duftet Rock'n Roll! >>Mehr zum Artikel.

Aktuelles – News