Aktuelles – News


Parfums de Marly

Die Pferde von Versailles galten im Hofstaat Louis XIV. als Sinnbild royaler Herrlichkeit, Anmut und Stärke. Zugleich waren sie die ästhetische Stimme des Souveräns. Ähnlich diesem höfischen Symbol nahm auch die erlesene Welt der wertvollen Essenzen ihren festen Status am Hofe des Königs ein. Täglich ließ Ludwig seine Gemächer mit einem neuen Parfum beduften, was seinem Hofstaat den Namen „la cour parfumée“ – der parfümierte Hof – einbrachte. Parfum de Marly ist eine tiefgreifende olfaktorische Hommage an jene Verbindung zweier sinnlicher Welten, die die „essences royales“ hervorbrachte.

In Reminiszenz an seinen Urgroßvater gab der König 1743 beim renommiertesten Bildhauer und Maler Frankreichs, Guillaume Coustou, die Realisierung eines skulpturalen Kunstwerks in Auftrag, welches die ganze Schönheit, Eleganz und Würde seiner Pferde festhalten sollte. So entstand im Schlosspark Marly, nahe Versailles, das eindrucksvolle Kunstwerk “Les Chevaux de Marly”. Die Skulptur markiert heute das Entree zur Champs-Elysees ‒ und ist damals wie heute eine leidenschaftliche Liebeserklärung zur vollendeten Anmut der Versailler Pferde. Dieses Werk, das den Betrachter durch seine ausdrucksstarke Eleganz, betörende Finesse und maskuline Signifikanz zutiefst berührt, ist die pulsierende Ingredienz der Duftkompositionen von Parfums de Marly. Diese Quelle der Inspiration findet sich nicht nur in der Namensgebung der Düfte wieder, die nach den jeweiligen edlen Pferderassen benannt sind, sondern auch im zeichenhaften Emblem des Hauses. So zieren, in strenger Symmetrie gehalten, zwei stolze höfische Pferde die ästhetische Architektur des Duftes. Jeder einzelne Duft verbirgt eine charismatische Essenz: Für die Welt der Dame fällt diese filigraner und leichter aus, für die Herren ist die Struktur von maskuliner Griffigkeit.

 

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder einer Marke, dann erreichen Sie uns einfach per Kontaktformular oder per Telefon in der Filiale Ihrer Wahl.

 

Parfums de Marly – Sedbury & Galloway! >>Mehr zum Artikel.

Aktuelles – News