Aktuelles – News


Parfums de Marly - Layton

von Redaktion Schnitzler (Kommentare: 0)

Parfums de Marly - Layton

Parfums de Marly ist eine Marke, die sonst für betont süße Düfte steht. Mit der neuesten Ergänzung der Marly-Familie durch den Duft „Layton“ soll dieser Tradition aber ein Ende gesetzt werden. Mit einer frischen Komponente soll „Layton“ an Vergangenes erinnern und trotzdem zeitgemäß sein.

„Layton“ ist eine Hommage an die Blütezeit von Versailles. Das frische, klare Wasser der Springbrunnen spiegelt sich in der Kopfnote wieder: Die Spritzigkeit der Bergamotte geht einher mit der leichten Säure fruchtiger Mandarinen, während ein frischer Apfel für einen belebenden Duft sorgt. Abgerundet wird die frische in der Kopfnote durch Lavendel.

Im Herzen trägt „Layton“ den Duft des Versailler Gartens, voller erlesener floraler Nuancen. Veilchen mischen sich mit Jasmin und Geranium zu einer leicht blumigen Note, die an den grünen Hof erinnern, durch den die stolzen Rennpferde geführt werden.

Die Basis hingegen ist etwas holziger und bildet einen schönen Kontrast zu der frischen Kopfnote. In ihr versammeln sich Patchouli, Sandelholz, Kardamom, sanfte Vanille und eine Nuance Pfeffer. Die Kontraste des Duftes spielen harmonisch zusammen, wie die edlen Elemnte Versailles, die einzeln betrachtet werden können, aber zusammen als großes Kunstwerk wirken.

Parfums de Marly hat einen Duft kreiert, der sich historisch orientiert, aber gleichzeitig modernen Ansprüchen gerecht wird. „Layton“ transferiert die Eleganz, die Klasse und den Stolz vergangener Zeiten in das Jetzt und Hier und lässt dabei die Schönheit und Anmut Versailles in einem Duft wieder aufleben.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelles – News