Aktuelles – News


Elie Saab

Ein Märchen aus Beirut

Mit fünfzig Jahren blickt Elie Saab heute auf ein weltweites Modeimperium, das man angesichts seiner bescheidenen Anfänge in Beirut nur als Märchen bezeichnen kann. Dort entdeckte Saab bereits früh sein Schneidertalent und entwarf mit neun Jahren Kleider für seine Schwestern. Mit 18 studierte er Design in Paris, kehrte nur ein Jahr später in den Libanon zurück und gründete sein erstes Atelier mit zwölf Mitarbeitern. Heute ist er ein Aushängeschild des Libanon – Saab legt großen Wert auf seinen Heimatbezug. Seine verspielten, femininen Kleider begeisterten zunächst den Nahen und Mittleren Osten, heute stehen Hollywood-Stars und modeaffine Europäer bei Saab Schlange. Bei seinem märchenhaften Siegeszug von Beirut in die Welt blieb er seiner orientalischen Herkunft immer treu. So tragen auch die Elie Saabs Düfte die markante Signatur des Modegenies. Die Parfüms sind exzentrisch, sehr weiblich und betören durch eine orientalische Grandezza, mit deren konsequenter künstlerischer Umsetzung Elie Saab bereits in der Modewelt bestach. Elie Saab geht in seinen Kreationen über reizvolle Düfte hinaus: Er verspricht nicht weniger als Haute Couture im Flakon.

Alle Schnitzler-Filialen führen Produkte von Elie Saab. Sie können dort die Damendüfte des Designers folgender Linien erhalten:

  • L' Eau Couture
  • Eau de Parfum
  • Eau de Parfum intense
  • Eau de Toilette

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder einer Marke, dann erreichen Sie uns einfach per Kontaktformular oder per Telefon in der Filiale Ihrer Wahl.

 



Aktuelles – News